In PiDA faktura können Sammelrechnungen erstellt werden. Dazu müssen vorher die entsprechenden Lieferscheine zum Kunden angelegt werden. Soll später aus den Lieferscheinen eine Sammelrechnung erzeugt werden, kann diese im Modul Rechnung angelegt werden.

Dabei wird zunächst in PiDA faktura eine neue Rechnung zum Kunden angelegt. Auf der Registerseite „Positionen“ können über einen Schalter, die zuvor angelegten Lieferscheine, in einer Listenansicht selektiert oder vollständig an das Rechnungsmodul übergeben werden.

Bei der Übergabe der Ls- Positionen wird das Leistungsdatum des einzelnen Lieferscheins mit übertragen.

Auf diese Weise werden Daten in PiDA faktura tatsächlich nur einmal erfasst und können mit einem Klick komfortabel zur Sammelrechnung übergeben werden.